„Sag bitte! Sag danke! Gib die Hand!“ – Weniger ’nett‘ sein ist auch okay.

„Sag bitte! Sag danke! Gib die Hand!“ Wirklich, ich war noch nie der Mensch, der Körperkontakt super fand. Damit habe ich mir öfter mal Ärger eingehandelt, weil ich nicht von mir aus der Verwandtschaft die Hand gab, geschweige denn mich gerne herzen und mit feuchten Küssen überhäufen lies. Noch heute ist es bei mir sehr… Weiterlesen „Sag bitte! Sag danke! Gib die Hand!“ – Weniger ’nett‘ sein ist auch okay.

Stärkt mir den Rücken und macht mich nicht schwach.

Ich habe über die derzeitige Hashtagaktion #metoo nachgedacht, bzw. über die Reaktionen aus der Bubble auf Berichte über Belästigungen oder Beschimpfungen. Ich habe ja schon öfter darüber berichtet, dass ich als politische, linke, feministische Frau mit einer Meinung, oft schlimme sexistische Beschimpfungen bis hin zu Vergewaltigungswünschen höre. Und ich kenne kaum eine Frau mit ähnlich… Weiterlesen Stärkt mir den Rücken und macht mich nicht schwach.

Vom Dick sein, vom Dünn sein, von Werbebotschaften und vom Konsum.

Dünn sein, wenn man vorher dick war, ist manchmal verstörend. Wenn man dick ist, dann dann ist der Eindruck in vielen Kleidungsläden dieser: ‚Verschwinde direkt wieder! Du bist fett! Dir passen unsere Kleidungsstücke nicht! Wir wollen auch gar nicht, dass du sie trägst! Denn wir wollen mit sowas wie dir nicht gesehen werden!‘ Nun. Wenn… Weiterlesen Vom Dick sein, vom Dünn sein, von Werbebotschaften und vom Konsum.

Stop Commenting on my Body!

Ich habe mich ja schon lang und breit über Bodyshaming ausgelassen. Schon oft. Aber meistens ging es darum, dass die Gesellschaft mir sagt, dass ich zu fett und deshalb nichts wert bin. Nu setze ich momentan meine guten Vorsätze fürs neue Jahr um und ernähre mich vernünftiger und gehe ein paar mal die Woche zu… Weiterlesen Stop Commenting on my Body!

Nichts ist schlimmer als Schweigen.

Herr Höcke hielt Anfang der Woche eine Rede. Eine eklige Rede. Eine Rede in der er klar machte, was er sich für unser Land wünscht und diese Wünsche stammen aus den finsteren Zeiten Deutschlands. Mich haben diese Wünsche Höckes erschreckt. Was ich mich aber mindestens genauso erschreckt hat, war die Menge an Menschen, die mir… Weiterlesen Nichts ist schlimmer als Schweigen.

Diversity und Politik

Ich quengelte jüngst auf Twitter etwas über die zum Teil sehr männlichen Landeslisten von Parteien zu den kommenden Wahlen. Natürlich bekam ich einige Antworten, dass halt viele Frauen nicht kandidieren wollen und man sie ja nun mal nicht zwingen kann. Stimmt, natürlich kann man niemanden zwingen. Andererseits sollte man darüber nachdenken, warum es offenbar für… Weiterlesen Diversity und Politik

Fall #GinaLisa – Ein richtiges Scheißgefühl

Gina-Lisa Lohfink wurde wegen falscher Beschuldigung zu einer Geldstrafe verurteilt, weil nicht nachgewiesen werden konnte, dass ihr K.O. Tropfen verabreicht wurden bevor dann 2 Männer gegen ihren Willen mit ihr geschlafen haben. Obwohl es ein Video gibt, von der Situation gibt, Millionenfach geklickt, in dem sie eindeutig ‚Nein‘ sagt und dieses ‚Nein‘ nicht akzeptiert wird.… Weiterlesen Fall #GinaLisa – Ein richtiges Scheißgefühl

Once More, with Feeling

Ich habe grade Anzeige bei der Polizei erstattet. Wieder einmal. Ich bin es ja gewöhnt, dass man meine Mailadresse in Email-Newsletter einträgt. Ich bin es gewöhnt, dass man mir als Veganerin Jagdkataloge zuschicken lässt und als Antirassistin Werbung für die neuesten Sommertrends von Nazi-Versandhandeln oder als Anhängerin linker Politik auch mal einen Mitgliedantrag für die… Weiterlesen Once More, with Feeling

About Belästigung & Ertragen

Samstag. Ich bin in Dortmund unterwegs. Bei den Protesten gegen den Naziaufmarsch oder beziehungsweise von Polizeikessel von Polizeikessel, weil wir massiv behindert wurden. Ich twittere darüber. Dass Menschen gepfeffert wurden. Dass die Polizei die Spiegelbarrikaden zerstört hat. Dass es im Polizeikessel keinen Schatten gibt und es heiß ist. Was man an einem Demotag in Dortmund… Weiterlesen About Belästigung & Ertragen

Mein erster Bikini – zwischen #bodyshaming und #bodypositive

Selbst als ich wesentlich schlanker war hatte ich keinen Bikini. Nicht als Teenie, nicht als erwachsene Frau. Ich hatte einfach nie das Gefühl eine Bikinifigur zu haben. Selbst als ich nicht unbedingt ‚dick‘ war. Ich war nun mal nicht so dünn wie die anderen Mädchen im Schwimmbad oder die Frauen an denen man Bikinis in… Weiterlesen Mein erster Bikini – zwischen #bodyshaming und #bodypositive